Auftakt ins Doppelspielwochenende – Heimspiel gegen EFM 1984

Nach einwöchiger Pause geht es für die Griffins nun wieder in der MEL1 aufs Eis. Den Auftakt ins Doppelspielwochenende macht das Heimspiel gegen EFM 1984. Nur einen Tag später geht es ins schwere Auswärtsspiel bei West Storm Germering. Die Eishockeyfreunde München bestreiten gegen die Griffins das letzte Spiel ihrer MEL1 Saison. Zwar kann man sich tabellarisch nicht weiter noch oben schieben, doch sind die Eishockeyfreunde sicherlich versessen auf einen positiven Saisonabschluss. Die Griffins hingegen brauchen in den letzten Spielen dringend Punkte, wenn man einerseits den Tabellenführer aus Dorfen einholen und andererseits die Konkurrenz aus Germering auf Distanz halten will.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.